Ausflug nach St. George Island

von Florida Inside Team 2.895 views0

4 Tage verbrachten wir in unserem Urlaub an der wunderschönen Emerald Coast (Smaragd Küste) und zwar in Panama City Beach. Diesen Ort hatten wir uns extra ausgesucht zum Übernachten weil von  hier viel unternommen werden kann und sehr zentral liegt um den Panhandle genauer kennen zu lernen.

Ein Ausflugziel sollte die süße kleine Insel St. George Island sein, die Fahrt dauert ca. 2 Stunden (ohne zwischen Stopp), wir fuhren ca. 4 Stunden da einige schöne Fotospots auf dem Weg liegen.

St. George Island ist ca. 28 Meilen lang und eine der letzten Barriere-Inseln von Florida.

Unser Ziel für den Tag war der Dr. Julian G.Bruce Saint George Island State Park, hier muss am Eingang ca. 6 $ Dollar pro Auto (bis zu 8 Personen) bezahlt werden. Direkt an der Straße sind bereits ein paar Parkbuchten von wo man bestens über einen Steg zu dem wunderschönen langen Strand gelangt.

Strand-St-George-Island
Blick den Strand entlang auf St. George Island

Es gibt aber auch noch weitere Stopps, wir empfehlen nicht gleich den ersten zu nehmen sondern noch ein bisschen weiter zu fahren. An zwei Stopps stehen Umkleidekabinen und Toiletten / Duschen für die Besucher zur Verfügung.

Duenen-St-George-Island
Eine kleine Dünenlandschaft ziert den State Park.

Eine schöne Dünenlandschaft zieht sich durch den gesamten State Park.

Wer hier spazieren gehen möchte der sollte allerdings die vorhandenen Wege nehmen und nicht einfach querfeldein laufen. Auch die Tierwelt hat ihr einiges zu bieten, ob es die Delfine im Meer sind oder diverse Vogelarten am Land oder in der Luft. Wer sein Glück im Muscheln sammeln versuchen möchte der hat hier auch gute Chancen, am frühen Morgen allerdings sind diese am besten.

Insgesamt kann in diesem State Park noch viel Weiteres gemacht werden außer faul am Strand zu liegen.Es gibt zahlreiche Wanderwege durch die Dünen, Angelmöglichkeiten uvm.
Aber nicht nur der State Park ist ein Besuch wert, auch der alte Leuchtturm kann besichtigt werden, von oben hat man einen wunderschönen Blick über die Küste und Insel.

Leuchtturm St. George Island
Leuchtturm auf St. George Island, Florida.

In einem der Restaurants kann hervorragend Fisch gegessen werden, wenn man nett fragt bereiten diese auch den selbstgeangelten Fisch zu.

Haeuser-St-George-Island
Schöne Häuser am Strand

Die Insel ist perfekt für einen ruhigen Urlaub da hier kein Massentourismus und keine großen Hotels sind und somit die Strände schön leer sind. Wir wären gerne länger geblieben, doch mussten wir uns leider wieder auf den Rückweg machen, denn 2 Stunden mussten wir noch fahren.
Bei unserem nächsten Urlaub am Panhandle wird hier auf jeden Fall wieder ein Stopp eingeplant. Vielleicht auch in einem schönen Ferienhaus direkt am Strand.

 

 

Unser Fazit:

Die kleine Insel St. George Island ist auf jeden Fall einen Besuch wert, wer von euch also mal den Panhandle von Florida besucht, unbedingt St. George mit auf die To-do-Liste packen.

 

Weitere Informationen zu St. George Island findet ihr hier: Mehr Informationen und Tipps

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden:

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.